VITAL COMMUNITIES
  Vitalcommunities.atVitalUnser Handlungsfeld
 

Kommunikation und Gesundheit

Seit 1994 führt das Büro VITAL die Arbeit des Instituts für soziales Lernen weiter: Bildungsprojekte zu Kommunikation und Gesundheit zu entwickeln, organisieren, durchzuführen und zu begleiten. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei der risflecting-Handlungsansatz zur Rausch- und Risikopädagogik sowie innovative Konzepte zur präventiven Jugendarbeit, Familienbildung, mental health promotion und peer group education. Kommunikative Ziele sind die Koordination von Projekten im nationalen und internationalen Zusammenhang sowie die Gestaltung von Seminaren und Fachtagungen. Kommunikation und Gesundheit: Unsere Arbeitserfahrung wie auch die Ereignisse der aktuellen Weltgeschichte zeigen, dass die beiden Begriffe zunehmend deckungsgleich zu verwenden sind. In einer global vernetzten Welt sind nur jene Menschen, Systeme und Kulturen gesund, die offen kommunizieren. Überall da, wo Kommunikation aussetzt, krankt es – die Folgen reichen von Produktionsverlusten über Burn out bis zu unsäglichem Leid in Kriegsgebieten. Kommunikation zu ermöglichen, ist für uns Weg und zugleich zentrales Ziel jeder Gesundheitsförderung.

segelschiff